Binsfeld - Speyer

 
30. August 2008

Hi Tanztmitdir,

such mal unter google nach "binzfelder see"

dann findest Du z.B. das:

Links nur für Mitglieder


Der See ist also bei Speyer.

Der CoSkipper
 
30. August 2008
A?

Danke Coskipper. scheint der See an der Autobahn nach Saarbrücken zu sein? Da war ich auch mal, grübel, ? *skeptisch*
 
Themenersteller
25. April 2009
Und?

Wer war in diesem Frühling schon doer und vielmehr:

wer bevölkert in der nächsten Woche mal mittags bei schönem Wetter den See zum Sehen, Zeigen und gf. Fühlen???

Die sonnenhungrigen GoH
 
05. Mai 2009
LESEN

Hier ein Artikel aus der Zeitung "Speyerer Tagespost" von Werner Schilling

Menschen mit sonderbarem oder abartigem Verlangen sind offenbar im
Binsfeld an der richtigen Adresse: Rund um den Kuhuntersee, unmittelbar
unterhalb der A 61 gelegen, floriert nach Angaben mehrerer Zeugen ein
Verkehr der besonderen Art. Dieser Tage soll sogar ein Kind missbraucht
worden sein. Der Binsfeldsee werde seit geraumer Zeit im Internet als
Sexkontaktstelle bekannt gemacht. Deshalb sei der Autobahn-Parkplatz
Binsfeld Tag und Nacht hoffnungslos überfüllt, da viele den Treff in
Büschen und Baumgebieten gezielt ansteuerten.
Um den Vorkommnissen auf den Grund zu gehen, haben sich Mitglieder des
Kinderschutzvereins MUT e.v. direkt vor Ort ein Bild gemacht. Eine größere
Gruppe von Kindern im Alter zwischen 10 und 13 Jahren habe sich nahe dem
rund ein Kilometer langen Uferstreifen aufgehalten, der sich als
FKK-Bereich etabliert habe. Ein Junge habe dem Vereinsmitglied erzählt,
dass Homosexuelle immer mehr Platz am See für sich in Anspruch nähmen
und dass viele von ihnen aufdringlich werden würden. So habe sich am
Dienstag ein Mann einem etwa 12-jährigen Jungen genähert und vor diesem
onaniert. Ein Mädchen, nach eigenen Angabe elf Jahre alt, habe von einem
Mann 20 Euro hingehalten bekommen, die es sich verdienen könne, wenn es
bereit sei, es ihm zu besorgen.
Die Kinder seien schockiert gewesen und bedauerten, dass die Stadt hier
nichts unternehmen würde. MUT e.v.-Mitglied Michael Brenner habe kurz
darauf einen Polizisten auf dem Autobahn-Parkplatz zu dieser Sex-Adresse
angesprochen. Er habe erklärt, dass das Thema bekannt sei, er sich aber
nur um ein falsch parkendes Auto, das die Fahrbahn blockiere, zu kümmern habe. Beim Anruf bei der Polizei Speyer sei Brenner bestätigt worden, das die Autobahnpolizei der See nichts angehe. Eine Absperrung werde es daher nicht geben. Aber dürfen Stadt und Polizei es sich so einfach
machen und nur zusehen?, fragen sich die Mitglieder des seit elf Jahren im Kinderschutzbund aktiven Vereins zu Recht.
Reihenweise stünden Männer, überwiegend im Alter zwischen 40 und 50
Jahren, in dem Uferstreifen Richtung Rhein entlang der Autobahn im
Gebüsch, schilderte ein Augenzeuge im Gespräch mit der Tagespost die
seit Jahren unter Fernfahrern und anderen unerwünschten Kurzzeitgästen
florierende Männer-Prostitution. Es werde immer schlimmer, geht der
Zeuge auch davon aus, dass in diesem Bereich von jüngeren Besuchern
angeschafft werde. Er selbst habe vor kurzem beobachtet, wie sich ein
junges Pärchen am Silbersee geliebt habe und sich drei Spanner beim
Beobachten selbstbefriedigt hätten.
Bei der Polizei Speyer waren die Verantwortlichen gestern für eine
Stellungnahme zu diesen Sexkontakt-Vorwürfen nicht zu erreichen. Werner
Schilling
 
05. Mai 2009
...

ich war leider nicht dort/dabei.
aber wenn ich den Artikel lese stellen sich mir die Haare zu Berge.
Das klingt nicht gerade nach seriösem Journalismus so klischebehaftet wie der ganze Bericht geschrieben ist.
Ich denke schon alleine wenn die spielenden Kinder wirklich so entsetzt gewesen wären ob der angeblichen Vorkommnise wären sie am nächsten Tag nicht gleich wieder dort zum Spielen unterwegs gewesen.
 
Themenersteller
06. Mai 2009
Also:

die Morgenpost gibt es seit Jahren nicht mehr und ebenso alt ist der Artikel.

Wie ist die Lage HEUTE???


Wer kann was aus 2009 berichten???
 
06. Mai 2009

ja da wäre es ganz gut wenn man das Veröffentlichungsdatum dazuschreiben würde
 
06. Mai 2009
och leute

wenn man die leute nicht vertreiben kann, duch patrollierende ordnungsbeamte und schickanden den pp mit eintritt anzubieten.
...aber es gibt gott sei dank, einen netten kreis von leuten die man kennt....und keinen kinderschänder dabei!!!
also gut, ich bin immer wenn das wetter mitspielt....man kann auch auf einem kostenlos pp parken und hat den selben weg!!
also leute lass euch von so horrorgeschichten nicht abhalten!!
*bussi* vom netten
 
06. Mai 2009
wir waren

dieses jahr schon einige male dort,
konnten keine kontrollen sehen oder feststellen *polizei*
und kinder haben wir in diesem bereich nicht gesehen.....

wir sind auch der meinung, dass eltern mit ihren kindern
andere stellen aufsuchen sollten...
da gibt es genung andere möglicheiten - auch im binsi! *kindergarten*
 
07. Mai 2009
*bruzzel*

hallole ich komme grad vom binsfelder....wieder wetter ausgenutzt habe es war sehr ruhig, habe aber ein joylerpärchen wiedergetroffen...;) die leute kennen sich mitlerweile...selbst die spanner haben schon spitznamen*lol*
also ran an den see wann es geht....wer weis wie lange das wetter hält;)
ein kleiner tip, wenn ihr wissen wollt wie das wetter ist, bevor ihr losfahrt... viele kommen von weiter her stuttgart, frankfurt und giessen. für einen tagesausflug noch nah genug;)
also ... wetter.com----> ortsname: otterstadt
bisher hat es immer hingehauen;)
*wink* man siehts sich am binsi *kuss2*
 
13. Mai 2009
@heuteundmorgen

Wenn Ihr schon ein paarmal da wart in diesem Jahr muss es sich ja mit dem ganzen Hinundher relativiert haben...hab am So vor auch mal wieder vorbeizuschaun...vielleicht trifft man(n) sich ja...wär ja super
 
13. Mai 2009

..und mit den Kindern habt Ihr Recht...dass es manchmal ganz schön zur Sache geht weiss so ziemlich jeder...warum geht man dann mit Kindern dorthin? Vielleicht um Gründe zu provozieren...
 
13. Mai 2009

Keine Ahnung warum hier ein über 2 Jahre alter Zeitungsbericht veröffentlicht wird?
Lisaundalex, was hat Euch geritten diesen Uraltartikel hier zu veröffentlichen? *headcrash*

An einem öffentlichen Bereich muss man mit Kindern rechnen, Rote Karte für die Swinger die darauf nicht achten...
...aber wirklich unverständlich wird es wenn Swinger selber ihre Kinder genau DA hinnehmen!

Zum besseren Verständnis:

Der See ist unterteilt in Textil, FKK und "Wild"...

Und wir waren dort, mehrfach: Von Kindern oder Ordnungshütern weit und breit nichts zu sehen.


 
14. Mai 2009
gehts noch..

das sollte lediglich zeigen wie sich die zeiten an diesem See geändert haben.
Mehr nicht....... *uah*
 
14. Mai 2009
wir

haben nichts von einer änderung bemerkt, *nene*
waren dieses jahr bereits dort und es gab keine kontrollen und jeder benahm sich so, wie es ihm spass machte,
hoffen wir das es so bleibt - *hotbum*
nur das wetter spielt momentan nicht mit.... *skeptisch*

Mehr zu Binsfeld - Speyer

  • Binsfeld & Kollerinsel

    Aaalso ich war jetzt 2 x im Binsfeld. Jedesmal habe ich einen schönen Platz bekommen, mir nicht die Nase verbrutzelt und bin eigentlich sehr zufrieden nach Hause gegangen. Eins stört mich, und vielleicht mögt ihr dazu was sagen. Ich kanns nicht erklären.
  • 22. private Sex-Party in der Nähe von Speyer, SA 10. März

    22. private SEX-Party in der Nähe von Speyer am Samstag 10. März ab 20 Uhr. open End Wir würden uns über Anmeldungen von aktiven und schwanzgeilen Frauen & Paare mit aussagekräftigen Fotos freuen.
  • Binsfeld Speyer

    In Speyer soll es neben dem Weiher, im Moment wohl doch etwas zu frisch. noch eine Sauna / Therme geben.
  • private Party am Freitagaben 13. 01. in der Nähe von Speyer

    Private Sex-Party "eine erotische Lust-Orgie der Extase in angenehmer Privatsphäre" wir würden uns über Anmeldungen von aktiven und schwanzgeilen Frauen & Paare mit aussagekräftigen Fotos freuen.
  • baggersee speyer

    Weiß jemand was zur Zeit am Baggersee Binsfeld in Speyer los ist? Danke für Eure Antwort! lg Harry
  • Wonderbra - Variable Cleavage - Höschen
    Wonderbra - Variable Cleavage - Höschen
    Wonderbra - Variable Cleavage - Höschen
    Preis: 11,17 EUR
  • Dreamgirl Wetlook Straps Body Naughty by Nature…
    Dreamgirl Wetlook Straps Body Naughty by Nature schwarz
    Anheizender Stretch-Strapsbody im angesagten Wetlook. Dieses heiße Teil von Dreamgirl…
    Preis: 66,99 EUR
  • René Rofé - Strümpfe - RR-8024
    René Rofé - Strümpfe - RR-8024
    René Rofé - Strümpfe - RR-8024
    Preis: 9,90 EUR